er Hund sucht neues Zuhause

Gib einem Tier neue Hoffnung

Stand 10.3.2016: Derzeit befindet sich der Verein in Gründung. Die Ausarbeitung der Satzung und der Eintrag im Vereinsregister wird in den nächsten Wochen erfolgen. Wir halten Dich auf dem Laufenden.

ETHIK IST INS GRENZENLOSE ERWEITERTE VERANTWORTUNG GEGEN ALLES, WAS LEBT.
(Zitat: Worte Albert Schweizers)

Ziel des Vereins wird sein, dass …
Jeder der sich engagieren möchte ist willkommen, seinen persönlichen Beitrag für einen fairen Umgang mit seiner Umwelt zu leisten. Dazu gehören alle Menschen, Tiere und auch unsere Pflanzen und die Natur. Unser Verein versteht sich als Vermittler zwischen hilfsbereiten Menschen und schutzbedürftigen Tieren.

Konkret fangen wir damit an, Tieren zu helfen, ihre zweite Chance zu bekommen.

Was kannst Du tun?

  1. Zeit spenden (z.B. mit einem Hund aus der Protectora Palafolls während Deines Urlaubs spazieren gehen und Freude schenken …)
  2. Einem bereits adoptierten Hund oder einer Katze (mit EU-Pass, geimpft und gechipt) eine Mitfahrgelegenheit in Ihrem KFZ zu seiner neuen Familie zu ermöglichen. Wir arbeiten mit verantwortlichen Menschen in Spanien und Deutschland zusammen, die wir in Kürze auch näher vorstellen werden.
  3. Eine einmalige Spende leisten – auch Kleinspenden sind willkommen. Wir werden diese Gelder u.a. projekt-orientiert für Tiere verwenden, die veterinärmedizinische Hilfe brauchen und auf dieser Seite davon berichten. Der Verein arbeitet eng zusammen mit Clínica Veterinaria Rodamón in Blanes.
  4. Du kannst dem Verein regelmäßige Spenden zukommen lassen und Fördermitglied werden.
  5. Sachspenden bitte mit uns persönlich abstimmen.

Sprich uns bitte an:
mail@care4fairworld.com
Telefon: +34 661 510625